Datenschutzrechtliche Hinweise der Drysotec GmbH

Nachfolgend informieren wir Sie, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Ihre Adresse oder Telefonnummer.

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich anonym nutzen. Beim Versenden des Kontaktformulars fragen wir Sie nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Funktionen nutzen und somit Ihre Daten eingeben.

Die Daten werden über das Internet übermittelt, so dass Registrierung, Missbrauch, Veränderung oder ähnliches durch unbefugte Dritte nicht ausgeschlossen werden kann. Hieraus resultierende Haftungsansprüche gegen die Drysotec GmbH, welche sich auf Schäden materieller, ideeller oder gesundheitlicher Art beziehen, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unserem Server Informationen für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung dieser Daten statt.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb der Drysotec GmbH und nur zu dem Zweck, Ihre Anfragen zu beantworten bzw. Ihre Aufträge zu bearbeiten. Ihre personenbezogenen Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Fragen, Anregungen und Kommentare
Für Hinweise zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per Email an uns unter info@drysotec.de.